Basilikum-Pesto-Kartoffeln

Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 448 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Salz

g g Pinienkerne

g g feste Strauchtomaten

Knoblauchzehe

Bund Bund Rauke

g g Parmesan

g g Basilikum

ml ml Olivenöl

Pfeffer

ml ml Gemüsebrühe

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 15-20 Min. kochen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und erkalten lassen. Tomaten grob würfeln. Knoblauch pellen. Rauke waschen und trockenschleudern. 20 g Parmesan mit dem Sparschäler hobeln, restlichen Parmesan fein reiben.
  2. Basilikum grob hacken, mit Olivenöl, Pinienkernen, Knoblauch und geriebenem Parmesan im Mixer pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abschrecken und pellen. Brühe in einer Pfanne aufkochen. In eine Schüssel geben und Kartoffeln und Tomaten darin schwenken, salzen und pfeffern.
  3. Den Pesto zugeben, die Rauke untermischen. Gehobelten Parmesan über das Gericht streuen und sofort servieren.