VG-Wort Pixel

Balkan-Kartoffeln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 309 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
600

g g Kartoffeln

150

g g grüne Paprikaschoten

100

g g Porree

200

g g rote Paprikaschoten

1

Knoblauchzehe

4

Zweig Zweige Thymian

0.5

Zitrone

5

El El Olivenöl

30

g g schwarze Oliven

Salz

1

Msp. Msp. Chiliflocken

100

g g Schafskäse

4

Zweig Zweige glatte Petersilie

Zubereitung

  1. Kartoffeln pellen. Paprika waschen. Porree putzen und ebenfalls waschen. Beides in feine Ringe schneiden. Eingelegte Paprika grob würfeln. Knoblauch pellen und fein würfeln. Thymianblättchen fein hacken. 1 Tl Zitronenschale abreiben, Saft auspressen.
  2. Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin 3-4 Min. braten. Paprikaringe und Porree zugeben und weitere 2 Min. braten. Eingelegte Paprika, Knoblauch, Thymian, Oliven und Zitronenschale zugeben und mit 1 El Zitronensaft ablöschen. Mit Salz und Chili würzen.
  3. Alles in eine Auflaufform (Länge 35 cm) geben, mit zerbröseltem Schafskäse bestreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von oben 12-15 Min. backen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.