Indisches Lammgulasch

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 433 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Schalotten

Knoblauchzehen

El El Olivenöl

g g Lammgulasch

Tl Tl Kreuzkümmel (gemahlen)

Chilischote (getrocknet)

Tl Tl Fenchelsaat

El El mildes Currypulver

Tl Tl grüner Pfeffer

ml ml Lammfond

Salz

g g türkische Paprikaschote

g g Trockenobst (gemischt)

g g Mandelkerne (in Blättchen)

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten pellen und halbieren. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden
  2. Öl im großen Topf erhitzen. Lammgulasch und Schalotten darin scharf anbraten. Knoblauch, Kreuzkümmel, Chili, Fenchelsaat, Currypulver und grünen Pfeffer zugeben. Lammfond zugießen und mit Salz würzen. Lammgulasch zugedeckt 1 1/2 Std. bei milder Hitze garen.
  3. Paprika in 1-2 cm breite Ringe schneiden, die Kerne entfernen. Backobst grob würfeln. Beides ins Gulasch geben, zugedeckt 20 Min. garen.
  4. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, in der Moulinette fein hacken und das Gulasch damit binden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu passt Reis.