VG-Wort Pixel

Apfelkompott mit Kartoffelpuffern

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 656 kcal, Kohlenhydrate: 88 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg säuerliche Äpfel

ml ml Apfelsaft

Zimtstangen

El El Zucker

Tl Tl Zitronenschale

kg kg Kartoffeln

Zwiebeln

Eier

El El Mehl

g g Haferflocken (kernig)

Salz

ml ml Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Apfelsaft mit Zimtstangen und Zucker zum Kochen bringen. Äpfel und Zitronenschale zugeben und zugedeckt 20 Min. bei milder Hitze kochen lassen.
  2. Kartoffeln und Zwiebeln schälen und auf der Haushaltsreibe oder in der Küchenmaschine fein raspeln. Eier, Mehl, Haferflocken und 1 Prise Salz unterrühren und aus dem Teig in 2-3 Portionen nacheinander im heißen Fett 16 Kartoffelpuffer backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  3. Die Gewürze aus dem Kompott entfernen und die Puffer mit dem Kompott servieren.