Putenwürfel mit Curry-Dip

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 319 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Putenbrustfilets

El El Öl

Salz, Pfeffer

El El Currypulver

El El Weißwein

El El Mayonnaise

El El Sahnejoghurt

Tl Tl Zitronensaft

Zucker

Mango

Bund Bund Koriandergrün

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Putenbrustfilet in 2 cm große Würfel schneiden und im heißen Öl rundherum bei mittlerer Hitze 6-8 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.
  2. Currypulver in den Bratsatz rühren, mit dem Wein glattrühren und in eine Schüssel geben. Mayonnaise, Joghurt und Zitronensaft unterrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  3. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Das Fleisch mit den Mangowürfeln auf Holzspieße stecken und mit dem Koriandergrün auf einer Platte anrichten. Zusammen mit dem Curry-Dip servieren.