Lasagne aus dem Ofen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 765 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 52 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Gemüsezwiebel

ml ml Olivenöl

g g Möhren

g g Staudensellerie

Zweig Zweige Rosmarin

Bund Bund Thymian

g g Hackfleisch (gemischt)

El El Tomatenmark

ml ml Rotwein

ml ml Tomatensaft

ml ml Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

g g Butter

g g Mehl

ml ml Milch

El El Zitronensaft

Muskatnuss

g g Schmelzkäse

g g Lasagne-Blätter

g g Gouda (gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel pellen, würfeln und im heißen Olivenöl bei milder Hitze 10 Min. dünsten. Möhren und Sellerie putzen und sehr fein würfeln. Rosmarin und Thymian fein hacken. Hack zu den Zwiebeln geben und bei starker Hitze unter Rühren krümelig anbraten. Rosmarin, Thymian, Tomatenmark, Möhren und Sellerie zugeben. Kurz andünsten und mit Rotwein, Tomatensaft und Brühe ablöschen. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 50-60 Min. dicklich einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Fett schmelzen, Mehl zugeben, kurz anschwitzen. Milch nach und nach mit einem Schneebesen einrühren, 15 Min. bei mittlerer Hitze kochen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Käse zugeben. Die Béchamel nochmals 3 Min. kochen.
  3. Etwas Béchamel in eine rechteckige Auflaufform (ca. 3 l Inhalt) geben und mit Lasagneblättern auslegen. Darauf Hacksauce, wieder Lasagneblätter und Béchamel verteilen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Mit Béchamel abschließen und mit Gouda bestreuen.
  4. Die Lasagne im heißen Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 50 Min. bei 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30-40 Min. goldbraun überbacken und ca. 5-10 Min. ruhenlassen.