VG-Wort Pixel

Buttermilch-Pfannkuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 708 kcal, Kohlenhydrate: 100 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Butter

g g Heidelbeeren

Eier

Eigelb

g g Puderzucker

Vanilleschote

Salz

ml ml Buttermilch

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

ml ml Erdbeersirup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 50 g Butter zerlassen, abkühlen lassen. Heidelbeeren auftauen. Eier, Eigelb, 50 g Puderzucker, Vanillemark und 1 Prise Salz verrühren. Dann die Buttermilch und die zerlassene Butter zugeben. Mehl und Backpulver sieben und kurz unterrühren.
  2. 20 g Butter in einer beschichteten Pfanne (28 cm Durchmesser) zerlassen. Den Teig hineingeben und bei milder Hitze 12 Min. goldbraun backen. Dann auf einen Teller oder Topfdeckel gleiten lassen. 10 g Butter in die Pfanne geben, Pfannkuchen umgedreht wieder hineingeben und von dieser Seite 5 Min. goldbraun backen.
  3. 100 g Heidelbeeren und Sirup mit dem Mixer oder dem Pürierstab fein pürieren. Übrige Heidelbeeren untermischen. Pfannkuchen in 4 Stücke teilen. Mit 10 g Puderzucker bestäuben und zusammen mit den Heidelbeeren auf Tellern anrichten.