Ratatouille-Salat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 103 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Paprikaschoten

Salz

g g Zucchini

Knoblauchzehen

Bund Bund Frühlingszwiebeln

Basilikum

El El Rotweinessig

El El Gemüsefond

El El Tomatensaft

Pfeffer

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten putzen, vierteln und 4 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und häuten. Die Paprikaschoten in kleine Rauten oder Würfel schneiden. Die Zucchini putzen und in kleine Rauten oder Würfel schneiden. Den Knoblauch pellen und durchpressen. Die Hälfte mit etwas Salz unter das Gemüse geben und im Sieb abtropfen lassen.
  2. Die Frühlingszwiebeln putzen und nur das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Basilikum abzupfen und in Streifen schneiden. Essig, Fond, Tomatensaft, restlichen Knoblauch, Salz und Pfeffer in einem Becher mixen. Das Öl unter Mixen dazugießen, so dass eine cremige Sauce entsteht. Basilikum und Frühlingszwiebeln zugeben. Die Sauce kurz vorm Servieren mit dem vorbereiteten Gemüse mischen und zum Lamm (siehe Rezept: Lammkeule provencal) servieren.