VG-Wort Pixel

Schweineschnitzel in Mandelpanade

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 720 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 47 g, Fett: 49 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Möhren

Kresse

g g Kräuterquark

g g Schmand

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Schweineschnitzel

Eier

Muskatnuss

g g Semmelbrösel

g g Mandeln

El El Mehl

ml ml Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und grob raspeln. Die Kresse von den Beeten schneiden. Beides, bis auf je 1 El, mit Quark, Schmand, Zitronensaft, etwas Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Schnitzel quer halbieren. Salzen und pfeffern. Eier, etwas Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. Semmelbrösel und Mandeln mischen. Schnitzel zuerst im Mehl, dann im Ei und zum Schluss in der Bröselmischung wenden. Panade andrücken.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin in 2 Portionen bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5-6 Min. goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Fertige Schnitzel auf einem Blech mit Küchenpapier im heißen Ofen bei 125 Grad warm halten. Schnitzel anrichten. Den Dip mit übriger Kresse und Möhren garniert dazu servieren. Dazu passen Petersilienkartoffeln.