Spitzkohl-Eintopf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 2 Stunden 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 549 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
6
Portionen

kg kg gepökelte Ochsenbrust

Lorbeerblatt

Tl Tl Koriandersaat

Tl Tl Kümmelsaat

Tl Tl Bohnenkraut

g g Bundmöhren

g g Kartoffeln

g g Spitzkohl

Pfeffer

Bund Bund Petersilie

g g Meerrettich

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Ochsenbrust in einem hohen Topf in 2 l Wasser mit Lorbeer, Koriander, Kümmel und Bohnenkraut geben. Aufkochen, abschäumen und offen 1 1/2 - 2 Std. (Kasseler 1 Std.) bei mittlerer Hitze garen.
  2. Möhren schälen und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und längs sechsteln. Das gegarte Fleisch herausnehmen und die Gemüse in der Brühe 20 Min. kochen.
  3. Kohl putzen, vierteln, den Strunk und die dicken Blattrippen entfernen. Den Kohl in 2-3 cm breite Würfel schneiden. Das Fleisch vom Fett befreien und in mundgerechte Stücke teilen. Kohl und Fleisch zum Gemüse geben und weitere 6-8 Min. kochen.
  4. Den Eintopf mit Pfeffer und evtl. mit etwas Salz abschmecken. Petersilie hacken. Eintopf mit frisch gehackter Petersilie und geriebenem Meerrettich nach Geschmack bestreuen.