VG-Wort Pixel

Zwiebelbrot

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 863 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 64 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Gemüsezwiebeln

El El Öl

g g Butter

Salz

Pfeffer

ml ml Weißwein

Zucker

Zweig Zweige Thymian

Scheibe Scheiben Leberkäse

Scheibe Scheiben Bauernbrot

g g junger Gouda

Bund Bund Schnittlauch

Pfeffer (grob)

Paprikapulver

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln pellen, halbieren und in feine Streifen schneiden. 2 El Öl und Butter in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze 20 Min. dünsten.
  2. Weißwein und 1 Prise Zucker zugeben und weitere 6-8 Min. schmoren. Thymianblättchen abzupfen und die letzten 2 Min. zugeben. Eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Leberkäse in 4 El heißem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten 3-4 Min. goldbraun braten und auf die Brotscheiben legen. Zwiebeln darauf verteilen und mit Käse bestreuen.
  4. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech im heißen Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 8-10 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Schnittlauch in Röllchen schneiden, über die Brote verteilen und mit grobem Pfeffer und Paprikapulver bestreuen. Dazu passt Senf.