VG-Wort Pixel

Pistazien-Sahnereis mit Sauerkirschen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 379 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
10
Portionen

ml ml Milch

El El Zucker

Zitrone

g g Milchreis

g g Pistazienkerne

ml ml Rotwein

Zimtstangen

Gewürznelken

El El Kirschwasser

El El Speisestärke

g g TK-Kirschen

ml ml Schlagsahne

Pk. Pk. Vanillezucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Milch mit 4 El Zucker und Zitronenschale aufkochen. Reis einstreuen und bei sehr milder Hitze unter gelegentlichem Rühren 20-25 Min. quellen lassen. Pistazien hacken.
  2. Rotwein mit 200 ml Wasser, Zimtstangen, Nelken, 6 El Zucker und Kirschwasser aufkochen. Stärke mit etwas kaltem Wasser glattrühren. Das Weingemisch damit binden. Zimtstange und Nelken entfernen. Den Sud in eine Schüssel füllen und die unaufgetauten Kirschen unterrühren.
  3. Den Reis ganz abkühlen lassen. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Reis glattrühren. Erst die Pistazien, dann die Sahne unterheben. Pistazienreis mit Sauerkirschkompott servieren.