VG-Wort Pixel

Zuckerschotensalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 276 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Zuckerschoten

1

Bund Bund Radieschen

1

Bund Bund Dill

1

Zitrone

120

g g Nordseekrabbenfleisch

Salz

Pfeffer

2

Tl Tl Senf

0.25

Tl Tl Zucker

5

El El Öl

100

g g Crème fraîche

2

Scheibe Scheiben Toastbrot

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuckerschoten putzen und in schräge, feine Streifen schneiden. Radieschen putzen und in Spalten schneiden. Dill abzupfen und hacken.
  2. Von der Zitrone die Schale abreiben und 3 El Saft auspressen. Krabben mit 1 El Zitronensaft, Salz und Pfeffer, Senf, Zucker und Öl verschlagen. Dill unterrühren. Mit den Zuckerschoten und Radieschen mischen.
  3. Crème fraîche, Zitronenschale, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Salat und Krabben auf Tellern anrichten. Dazu das Brot mit der Crème fraîche servieren.