Rhabarber-Crumble

1
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 800 g Rhabarber
  • 4 El Orangensaft
  • 1 El Vanille-Puddingpulver
  • 175 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 50 g Schmelzflocken
  • 50 g Mandeln
  • 1 Eigelb
  • 0.5 Tl Zimtpulver
  • 120 g Butter
  • 1 El Puderzucker
  • 1 Pk. Mandel-Eis

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 721 kcal
Kohlenhydrate: 90 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rhabarber putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Orangensaft und Puddingpulver verrühren. Mit 100 g Zucker, Vanillezucker und dem Rhabarber mischen.
  • Mehl, Schmelzflocken, 75 g Zucker, Mandeln, Eigelb und Zimt mischen. Die Butter unterarbeiten, bis Streusel entstanden sind.
  • Rhabarber in 4 gefettete Formen (15 cm Durchmesser) geben. Mit den Streuseln bestreuen. Im heißen Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von oben 20-25 Min. backen (Gas 3-4, Umluft 180 Grad). Mit Puderzucker bestäubt und einer Kugel Eis servieren.
nach oben