VG-Wort Pixel

Riesling-Äpfel mit Brombeersauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 322 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zitrone

ml ml Rieslingwein

Zimtstange

Gewürznelken

g g Zucker

säuerliche Äpfel

g g TK-Brombeeren

Kugel Kugeln Walnusseis

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zitrone heiß abwaschen und die Schale dünn abschälen. Wein mit Zimt, Nelken, 60 g Zucker und Zitronenschale erhitzen.
  2. Äpfel vierteln, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Viertel längs halbieren, in den Wein geben und zugedeckt bei milder Hitze 4-5 Min. (je nach Größe und Reife) garen. Äpfel aus dem Sud heben und abgedeckt beiseite stellen. Gewürze aus dem Sud entfernen.
  3. Brombeeren und 20 g Zucker im Sud aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 3 Min. kochen lassen. Brombeeren durch ein feines Sieb streichen und abkühlen lassen.
  4. Äpfel mit Brombeersauce und Walnusseis anrichten und sofort servieren.