VG-Wort Pixel

Puten-Piccata

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 631 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 46 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
4
Portionen
250

g g Champignons

2

Zwiebeln

1

Bund Bund Kerbel

1

Basilikum

40

g g Butter

100

ml ml Gemüsebrühe

100

ml ml Milch

100

g g Sahneschmelzkäse

300

g g Erbsen (tiefgekühlt)

Salz

Pfeffer

1

El El Zitronensaft

Zucker

2

Eier

2

El El Schlagsahne

20

g g Parmesan (gerieben)

4

Putenschnitzel

2

El El Mehl

6

El El Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Champignons putzen und vierteln. Zwiebeln pellen und fein würfeln. Kräuter von den Stielen zupfen und hacken.
  2. Butter erhitzen, Zwiebeln und Champignons bei mittlerer Hitze 5 Min. goldbraun darin anbraten. Mit Brühe und Milch ablöschen und unter gelegentlichem Rühren 5 Min. kochen lassen. Schmelzkäse und Erbsen unterrühren, weitere 2 Min. kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und 1 Prise Zucker würzen. Vom Herd nehmen.
  3. Eier mit Sahne, Parmesan und Pfeffer verquirlen. Schnitzel halbieren, salzen und pfeffern. Schnitzel in Mehl wenden, etwas abklopfen, durch die Eimischung ziehen und in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2-3 Min. braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Champignonragout erwärmen, Kräuter unterrühren und mit den Schnitzeln servieren. Dazu Zitronenspalten reichen.