VG-Wort Pixel

Quarkstollen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Wartezeiten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 414 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
18
Portionen

Würfel Würfel Hefe

g g Mehl

ml ml Milch (lauwarm)

g g Butter

g g Zucker

Salz

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Orange

g g Magerquark

g g Aprikosen (getrocknet)

El El Aprikosenlikör

El El Orangensaft

g g Pistazien

Eiweiß

g g Marzipanrohmasse

g g Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hefe zerbröckeln, mit Mehl, lauwarmer Milch, 150 g weicher Butter, Zucker, 1/4 Tl Salz, Zimt, Orangenschale und Quark zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.
  2. Inzwischen Aprikosen fein würfeln. Mit dem Likör und 2 El Orangensaft mischen und quellen lassen. Pistazien fein mahlen, mit Eiweiß zerkrümeltem Marzipan, 50 g Puderzucker und 2 El Orangensaft zu einer glatten Masse verkneten.
  3. Teig nochmals gut durchkneten. Auf einer bemehlten Fläche 30x30 cm groß ausrollen. Die Marzipanmasse daraufstreichen und mit den Aprikosen bestreuen. Teig von einer Seite her aufrollen. Mit der Nahtseite nach oben in eine gefettete Stollenform (30 cm lang) legen. Mit der Form auf ein Blech mit Backpapier stürzen und 10 Min. gehen lassen. Im heißen Ofen bei 175 Grad auf der 2. Schiene von unten 1 Std. backen (Gas 2, Umluft 45 Min. bei 150 Grad). 15 Min. vor Ende der Backzeit die Form entfernen.
  4. 100 g Butter zerlassen. Den heißen Stollen damit bestreichen, abkühlen lassen und mit 50 g Puderzucker bestäuben.