Mokka-Kirsch-Muffins

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 317 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
12
Portionen

g g Kirschen

g g Mokkaschokolade

g g Butter

Eier

g g Puderzucker

Pk. Pk. lösliches Cappucinopulver

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

g g Doppelrahmfrischkäse

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

El El Orangensaft

g g weiße Kuvertüre

Papierbackförmchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kirschen abtropfen lassen. Schokolade hacken, mit der Butter bei milder Hitze zerlassen. 3 Eier, 80 g Puderzucker und Cappucinopulver cremig rühren. 100 g Mehl und Backpulver sieben, abwechselnd mit der Schokomischung unter die Eimasse rühren.
  2. Frischkäse und 70 g Puderzucker mit Orangenschale und -saft glattrühren. 1 Ei und 10 g Mehl unterrühren. Papierförmchen in eine Muffinform (12 Mulden) setzen. Die 1/2 der Schokomasse in die Förmchen geben. Die 1/2 der Kirschen darauf verteilen, Käsemasse, übrige Schokomasse und übrige Kirschen nacheinander einschichten. Im heißen Ofen bei 190 Grad auf der 2. Schiene von unten 30 Min. backen (Gas 2-3, Umluft 25 Min. bei 170 Grad, nach 15 Min. abdecken). Kuvertüre überm heißen Wasserbad auflösen und über die Muffins sprenkeln.