Mandel-Trüffel-Torte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Kühlzeiten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 395 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
14
Portionen

Eier

Salz

g g Zucker

g g Mandelkerne (gemahlen)

g g Semmelbrösel

El El Mehl

Orangen

ml ml Orangensaft

g g Vanillepuddingpulver

Blatt Blätter weiße Gelatine

g g Halbbitterkuvertüre

g g Nougat

El El Orangenlikör

ml ml Schlagsahne

g g weiße Kuvertüre

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 4 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Dabei 150 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat. 4 Eigelb zugeben und kurz unterrühren. Mandeln, Brösel und Mehl zugeben und unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Durchmesser) streichen. Im heißen Ofen bei 175 Grad auf der 2. Schiene von unten 40-45 Min. backen (Gas 2, Umluft 35 Min. bei 150 Grad). In der Form auskühlen lassen.
  2. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Orangenfilets zwischen den Trennhäuten herausscheiden, Saft auffangen. Den Boden 2x waagerecht teilen. Böden mit je 3 El Saft von den Filets beträufeln. 200 ml Orangensaft und 30 g Zucker aufkochen. Puddingpulver mit 50 ml Saft glattrühren. In den kochenden Saft geben, erneut gut aufkochen und Filets untermischen. 1 Boden wieder in die Form setzen, Kompott daraufgeben und abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  3. 150 g Halbbitter-Kuvertüre und Nougat hacken. Über einem heißen Wasserbad auflösen. 2 Eigelb und Likör über einem heißen Wasserbad dicklich-cremig aufschlagen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Nougatmischung unterrühren und abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen, 1/3 unterrühren, den Rest unterheben. 2 Eiweiß mit 1 Prise Salz und 20 g Zucker steif schlagen, vorsichtig unter die Creme ziehen.
  4. Boden auf das Kompott setzen. 1/3 der Creme, den 3. Boden und erneut 1/3 der Creme daraufschichten. Mit der übrigen Creme 2 Std. kalt stellen. Danach den Rand mit der übrigen Creme bestreichen. 30 g dunkle und die weiße Kuvertüre hacken, getrennt über einem heißen Wasserbad auflösen und über die Torte träufeln.