VG-Wort Pixel

Nudelpfanne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 516 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen
150

g g Fadennudeln

Salz

150

g g Erbsen (tiefgekühlt)

50

g g Parmesan

4

Eier

4

El El Schlagsahne

Pfeffer

1

Bund Bund Schnittlauch

200

g g Möhren

500

g g Tomaten (stückig)

Zucker

1

Bund Bund Basilikum

3

El El Öl

Zubereitung

  1. Nudeln im kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Erbsen 3 Min. vor Ende der Garzeit zugeben. Käse raspeln und mit Eiern, Sahne, Salz und Pfeffer verrühren. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Möhren schälen und grob raspeln.
  2. Nudeln und Erbsen abgießen, sofort unter die Eimasse geben. Möhren und Schnittlauch unterrühren.
  3. Tomatenragout aufkochen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Basilikum in Streifen schneiden.
  4. Öl in einer beschichteten Pfanne (mit ofenfestem Griff) erhitzen. Nudelmasse hineingießen und bei sehr milder Hitze 5 Min. stocken lassen. Die Pfanne in den 200 Grad heißen Ofen stellen. Nudeln auf der 2. Schiene von unten 20 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Mit der Tomatensauce servieren.