Rote-Beete-Suppe

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 306 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Rote Beten

Salz

Zwiebeln

Apfel

g g Kartoffeln

El El Öl

l l Gemüsebrühe

Gewürzgurken

Bund Bund Schnittlauch

Pfeffer

Muskatnuss

El El Weißweinessig

g g Crème fraîche

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rote Beete waschen, in kochendem Salzwasser 1 Std. garen, abschrecken und pellen. Zwiebeln pellen, Apfel und Kartoffeln schälen und alles in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Apfelwürfel darin 4 Min. kräftig andünsten. Rote Beete- und Kartoffelwürfel hinzugeben und weitere 2 Min. dünsten. Mit der Brühe auffüllen und zugedeckt 30 Min. kochen.
  2. Inzwischen die Gewürzgurken in feine Streifen und den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Essig würzen. Gurkenstreifen in die Suppe geben und kurz erwärmen. Die Suppe mit Schnittlauch bestreuen und zusammen mit der Crème fraîche servieren.