Knusperstreifen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde plus Kühlzeiten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 75 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
60
Portionen

Mürbeteig

g g Haferflocken (kernig)

g g Mandelkerne (in Stiften)

g g Frucht-Mix

g g Butter

g g Zucker

El El Honig

ml ml Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mürbeteig zubereiten, kalt stellen. Für die Krokantmasse Haferflocken und Mandelstifte auf ein Blech geben und im heißen Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 6-8 Min. rösten (Gas 3, Umluft 180 Grad). Den Frucht-Mix sehr fein hacken. Butter, Zucker, Honig und Sahne aufkochen. Mandeln, Haferflocken und Frucht-Mix untermischen und die Masse lauwarm abkühlen lassen.
  2. Den Grundteig auf einer bemehlten Fläche auf 40x30 cm ausrollen. In 5 Streifen à 8 cm Breite teilen. An den Längsseiten die Kanten der Streifen 1/2 cm breit umklappen und gut andrücken. Die Streifen mit etwas Abstand auf 2 Bleche mit Backpapier setzen und mit einer Gabel dicht an dicht einstechen.
  3. Die Mandelmasse auf die Mitte der Streifen verteilen und Bleche nacheinander bei 200 Grad auf der 2. Schiene 12-15 Min. (Gas 3, Umluft 10 Min. bei 180 Grad) backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen, abkühlen lassen. Dann mit einem scharfen Messer in 21/2 cm breite Stücke teilen.