VG-Wort Pixel

Wiener Kartoffelragout

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 739 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 56 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Salz

Eier

g g Butter

g g Mehl

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Weißwein

ml ml Schlagsahne

Wiener Würstchen

El El gehackter Majoran

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

El El Zitronensaft

Pfeffer

Tl Tl Zucker

Beet Beete Kresse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, längs vierteln und in Salzwasser 15 Min. garen. Eier 10 Min. kochen, abschrecken und pellen. Inzwischen die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl einrühren, kurz anschwitzen und mit Brühe, Wein und Sahne ablöschen. Bei milder Hitze unter gelegentlichem Rühren 5 Min. kochen.
  2. Würstchen und 1 Ei in Scheiben schneiden. Die 2 anderen Eier und den Majoran hacken. Kartoffeln abgießen. Die Sauce mit Zitronenschale und -saft, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen.
  3. Würstchen und Kartoffeln in die Sauce geben und kurz heiß werden lassen. Gehackte Eier und Majoran vorsichtig unterheben. Das Ragout mit Eischeiben und Kresse garnieren und servieren.