VG-Wort Pixel

Schmorgurken mit Bratwurst

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 737 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 57 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Schmorgurken

Salz

g g Kartoffeln

g g Kalbsbratwürste

El El Öl

Gemüsezwiebel

g g Butter

g g Mehl

ml ml Gemüsebrühe

El El körniger Senf

Pfeffer

Tl Tl Zucker

g g Crème fraîche

Bund Bund Dill

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schmorgurken schälen, längs halbieren, mit einem Esslöffel entkernen, quer in dicke Scheiben schneiden und salzen. Kartoffeln schälen. In 2 cm große Würfel schneiden und in Salzwasser 10-12 Min. garen.
  2. Inzwischen Bratwürste mit einer Gabel mehrfach einstechen und im heißen Öl bei milder Hitze von jeder Seite 6-8 Min. braten.
  3. Zwiebel pellen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. In der heißen Butter glasig dünsten, mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen und mit Brühe ablöschen. Unter Rühren 5 Min. kochen lassen. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und die Crème fraîche unterrühren.
  4. Gurken trockentupfen, in die Sauce geben und 5 Min. bei milder Hitze mitgaren. Kartoffeln abgießen. Bratwurst schräg in Scheiben schneiden. Beides in die Sauce geben. Dill, bis auf einige Zweige, fein schneiden und in das Ragout geben. Ragout mit restlichen Dillzweigen garniert servieren.