VG-Wort Pixel

Beeren-Tartelettes

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten plus Kühlzeiten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 659 kcal, Kohlenhydrate: 70 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen
100

g g Mehl

10

g g Kakao

25

g g Puderzucker

Salz

50

g g Butter (weich)

1

Ei

Hülsenfrüchte

2

Becher Becher Vanille-Grießpudding

100

g g Himbeeren

100

g g Brombeeren

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Kakao, Puderzucker und 1 Prise Salz in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen und das Ei zufügen. Alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Klarsichtfolie wickeln und 30 Min. kalt stellen.
  2. 2 Tarteförmchen (10 cm Durchmesser) fetten. Teig in 2 Portionen teilen und rund ausrollen (16 cm Durchmesser). Teig in die Förmchen geben. Die Böden mit einer Gabel mehrfach einstechen und mit einem Stück Backpapier auslegen. Die Hülsenfrüchte darauf verteilen.
  3. Die Böden im heißen Backofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 15 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen und die Böden auskühlen lassen.
  4. Den Grießpudding auf den Böden verteilen und die Früchte darauf geben.