VG-Wort Pixel

Tomaten mit Spinatfüllung

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 442 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen
8

Fleischtomaten

400

g g Baby-Blattspinat

1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

4

El El Olivenöl

75

g g Pinienkerne

200

g g Schafskäse

2

Eigelb

Salz

Pfeffer

Anis (gemahlen)

Muskatnuss

125

ml ml Gemüsebrühe

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und einen Deckel abschneiden. Tomaten mit einem Löffel aushöhlen und auf den Kopf gedreht auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Spinat verlesen, gründlich waschen und trockenschleudern. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein hacken. Beides mit dem Spinat in 2 El heißem Olivenöl 2 Min. andünsten. Alles in einem Sieb gut ausdrücken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Schafskäse fein würfeln und zusammen mit Pinienkernen, Eigelb und Spinat in einer Schüssel mischen. Mit Salz, Pfeffer, Anis und geriebener Muskatnuss würzen.
  3. Tomaten trockentupfen und von innen salzen und pfeffern. Dann mit der Spinatmischung füllen und in eine Auflaufform setzen. Die Tomatendeckel daraufsetzen, mit übrigem Öl beträufeln und die heiße Brühe dazugießen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 12-15 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Dazu passen mit etwas Knoblauch und Petersilie gewürzter Joghurt und Brot.