Gemüsekuchen mit Flakes-Streuseln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 239 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
20
Portionen

g g Kellogg´s Cornflakes

g g Mehl

g g Butter

Ei

g g Parmesan

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

g g Blattspinat (tiefgekühlt)

Pk. Pk. italienisches Pfannengemüse

Pk. Pk. Fix-Pizzateig

g g Gouda

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 100 g Flakes fein mahlen. Den Rest grob zerkleinern. Mehl, weiches Fett, Ei und Parmesan zu den Flakes geben. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen und kalt stellen.
  2. Spinat und Pfannengemüse nach Packungsanweisung garen, in ein Sieb geben und etwas abkühlen lassen. Teig mit 1/4 l lauwarmem Wasser nach Packungsanweisung zubereiten und auf einem gefetteten Blech gleichmäßig ausrollen. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und auf den Teig geben. Den Kuchen mit Streuseln und Gouda bestreuen und im heißen Ofen bei 200 Grad auf der untersten Schiene 25 Min. backen (Gas 3, Umluft 20 Min. bei 180 Grad).