VG-Wort Pixel

Apfelschmarren

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 620 kcal, Kohlenhydrate: 83 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
2
Portionen
80

g g Mehl

200

ml ml Milch

2

Eier

Salz

2

El El Zucker

2

rote Äpfel

1

El El Zitronensaft

20

g g Butter

1

El El Puderzucker

20

g g Pistazien

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Milch, Eigelb, je 1 Prise Salz und Zucker glattrühren. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen.
  2. Eiweiß mit 1 Prise Salz zu sehr steifem Schnee schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter den Teig heben. Fett in einer großen Pfanne schmelzen. Den Teig hinein gießen und bei milder Hitze 3 Min. stocken lassen. Die Apfelspalten in den Teig drücken.
  3. Den Teig vierteln, wenden und nochmals 2 Min. backen. Mit 2 Gabeln grob zerreißen und mit Puderzucker und Pistazien bestreut servieren.