VG-Wort Pixel

Tiroler Weinsuppe

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 437 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen
150

g g Möhren

150

g g Sellerieknolle

150

g g Porree

1

Zwiebel

50

g g Butter

2

El El Mehl

300

ml ml Weißwein

400

ml ml Rinderfond

1

Bund Bund Schnittlauch

3

Eigelb

250

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

1

El El Zucker

Muskatnuss


Zubereitung

  1. Möhren, Sellerie und Porree putzen, waschen und mit der gepellten Zwiebel in feine Würfel schneiden. Alles im heißen Fett bei milder Hitze 5 Min. dünsten. Mehl darüber stäuben, kurz anschwitzen und mit Wein und Fond ablöschen. Offen bei mittlerer Hitze 5 Min. kochen.
  2. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Eigelb mit der Sahne verquirlen. In die Suppe rühren, kurz aufschlagen und nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskatnuss würzen und mit Schnittlauch bestreut servieren.