Bunter Kopfsalat mit Gorgonzola

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 349 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Kopfsalat

g g Aprikosen

g g Sonnenblumenkerne

Zwiebel

g g Gorgonzola

El El Milch

El El Zitronensaft

El El Petersilie

Pfeffer

Zucker

El El Öl

Putenschnitzel

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Herzblätter aus dem Salat herauslösen, waschen und trockenschleudern. Den Rest anderweitig verwenden. Aprikosen blanchieren, abschrecken und häuten. Früchte halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Zwiebel pellen und fein würfeln. Gorgonzola grob würfeln und mit Milch und Zitronensaft fein pürieren. 2 El Petersilie und die Zwiebelwürfel unterrühren, mit Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Kopfsalat, Aprikosen und Sonnenblumenkerne anrichten.
  2. Öl in eine heiße Grillpfanne (oder Pfanne) geben. Die Putenschnitzel quer in vier Stücke schneiden. In 2 Portionen in die Pfanne geben und bei starker Hitze von jeder Seite 2-3 Min. braten, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Putenschnitzel auf dem Salat anrichten. Etwas Sauce darauf verteilen, mit 2 El Petersilie bestreut servieren. Übrige Sauce dazu reichen.

Mehr Rezepte