VG-Wort Pixel

Bohnen-Lamm-Pfanne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 684 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 45 g, Fett: 44 g

Zutaten

Für
4
Portionen
600

g g Kartoffeln (klein)

Salz

800

g g Lammlachse

4

Zwiebeln

600

g g grüne Bohnen

300

g g Tomaten

6

El El Olivenöl

Pfeffer

1

Zitrone

1

Knoblauchzehe

400

ml ml Gemüsefond

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, in Salzwasser 20 Min. garen und abgießen. Inzwischen das Lammfleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in Spalten schneiden. Bohnen putzen und in 4 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, achteln und entkernen.
  2. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin in 3 Portionen rundherum scharf anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebeln, Zitronenschale und Knoblauch im Bratfett anschwitzen, Fond zugießen und aufkochen. Fleisch zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15-20 Min. schmoren. Bohnen und Tomaten nach ca. 15 Min. zugeben und 5 Min. mitschmoren.
  3. Kartoffeln pellen und längs halbieren. In 3 El heißem Öl rundherum kross braten, salzen und pfeffern. Zitronenschale aus der Bohnenpfanne entfernen, evtl. nachwürzen und mit den Kartoffeln servieren.