Bohnen-Lamm-Pfanne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 684 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 45 g, Fett: 44 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln (klein)

Salz

g g Lammlachse

Zwiebeln

g g grüne Bohnen

g g Tomaten

El El Olivenöl

Pfeffer

Zitrone

Knoblauchzehe

ml ml Gemüsefond

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, in Salzwasser 20 Min. garen und abgießen. Inzwischen das Lammfleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in Spalten schneiden. Bohnen putzen und in 4 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, achteln und entkernen.
  2. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin in 3 Portionen rundherum scharf anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebeln, Zitronenschale und Knoblauch im Bratfett anschwitzen, Fond zugießen und aufkochen. Fleisch zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15-20 Min. schmoren. Bohnen und Tomaten nach ca. 15 Min. zugeben und 5 Min. mitschmoren.
  3. Kartoffeln pellen und längs halbieren. In 3 El heißem Öl rundherum kross braten, salzen und pfeffern. Zitronenschale aus der Bohnenpfanne entfernen, evtl. nachwürzen und mit den Kartoffeln servieren.

Mehr Rezepte