Mozarttaler

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 60 Portionen
  • 150 g Haselnüsse
  • 150 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk. feine Orangenfrucht
  • 2 Eigelb
  • 250 g Mehl
  • 2 El Rum
  • 200 g Nougatmasse
  • 100 g dunkle Kuchenglasur
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Kühlzeiten

Nährwert

Pro Portion 78 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 5 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 100 g Haselnüsse fein mahlen. Fett, Zucker, 1 Prise Salz und Orangenfrucht cremig rühren. Eigelb unterrühren. Mehl, gemahlene Nüsse und Rum kurz unterkneten. In Folie gewickelt 1 Std. kalt stellen.
  • Teig in mehreren Portionen auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen, zu Kreisen von 4 cm ausstechen, auf Bleche mit Backpapier setzen. Im heißen Ofen bei 175 Grad auf der 2. Schiene von unten 8-10 Min. backen (Gas 2, Umluft 150 Grad). Auf einem Gitter abkühlen lassen.
  • 100 g Nougatmasse geschmeidig rühren. Auf die Hälfte der Plätzchen streichen, mit den übrigen Plätzchen belegen, 30 Min. kalt stellen. 50 g Haselnüsse im heißen Ofen 10-15 Min. bei 175 Grad rösten (Gas 2, Umluft 150 Grad), in ein Geschirrtuch geben und die Schale abreiben.
  • Übrigen Nougat und Kuchenglasur zusammen über heißem Wasserdampf schmelzen, die Plätzchen zur Hälfte hineintauchen, abtropfen lassen, mit den Nüssen belegen und trocknen lassen.