Lammgeschnetzeltes arabische Art

5
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 50 g Rosinen
  • 200 g Zwiebeln
  • 1 Dose Tomaten, geschält
  • 2 Knoblauch
  • 500 g Lammgeschnetzeltes
  • 30 g Mehl
  • 7 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Kichererbsen
  • 1 El mildes Currypulver
  • 1 Tl Kreuzkümmel, gemahlen
  • Zucker
  • 1 Bund glatte Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 432 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 32 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rosinen in 1/8 l heißem Wasser einweichen. Zwiebeln pellen und fein würfeln. Tomaten absieben, den Saft auffangen und die Tomaten grob stückeln. Knoblauch pellen und in feine Scheiben schneiden.
  • Das Lammgeschnetzelte mehlieren, gut abklopfen und in 5 El sehr heißem Öl scharf anbraten. Salzen, pfeffern, herausnehmen.
  • 2 El Öl in die sehr heiße Pfanne geben. Zwiebeln mit den jeweils abgetropften Kichererbsen und Rosinen darin andünsten, mit Curry, Kreuzkümmel, Knoblauch und 1 Prise Zucker würzen.
  • Mit 150 ml Tomatensaft und den gestückelten Tomaten auffüllen und 2 Min. offen schmoren. Das Fleisch zugeben und nochmals 1 Min. offen kochen. Salzen, pfeffern und mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren.