Schweinegeschnetzeltes mit Paprika

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Paprikaschoten
  • 1 Dose Sauerkraut
  • 150 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Schweinegeschnetzeltes
  • 7 El Öl
  • 1 Tl Kümmelsamen
  • 1 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 1 El Zucker
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 483 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 36 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Paprika vierteln, waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Das Sauerkraut sehr gut ausdrücken. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Geschnetzelte in 5 El sehr heißem Öl portionsweise anbraten, salzen, pfeffern, herausnehmen. 2 El Öl zugeben und Paprika und Kraut darin scharf anbraten.
  • Mit Kümmel, Paprikapulver, Zucker, Salz und Pfeffer würzen und die Brühe zugeben. Offen bei mittlerer Hitze schmoren, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Das Fleisch untermengen und nochmals 2 Min. braten. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und mit Crème fraîche servieren.