VG-Wort Pixel

Putengeschnetzeltes süß-sauer

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 374 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Tl Tl Tomatenmark

0.5

Tl Tl Speisestärke

1

Knoblauch

20

g g geschälte Ingwerwurzel

350

g g Möhren

150

g g Frühlingszwiebeln

150

g g Shiitake-Pilze

500

g g Putengeschnetzeltes

8

El El Öl

Salz

Pfeffer

2

El El Honig (flüssig)

2

El El Weißweinessig

1

El El Ketchup

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomatenmark und Stärke glatt rühren. Knoblauch pellen und durchpressen. Ingwer fein reiben und alles miteinander verrühren.
  2. Möhren schälen und Frühlingszwiebeln putzen. Beides in feine Streifen schneiden. Pilze halbieren.
  3. Putengeschnetzeltes in 7 El sehr heißem Öl portionsweise anbraten, salzen, pfeffern, herausnehmen. Möhren und Shiitake-Pilze mit 1 El Öl in der sehr heißen Pfanne 2 Min. braten, Frühlingszwiebeln zugeben und nochmals 2 Min. braten. Salzen und pfeffern.
  4. Fleisch und angerührtes Tomatenmark in die Pfanne geben, mit Honig, Essig und Ketchup einmal aufkochen. Sofort servieren. Dazu passen Asia-Nudeln oder Reis.