VG-Wort Pixel

Backhendl

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 727 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 51 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Hähnchen

3

l l Öl

2

Eier

Pfeffer

Salz

6

El El Mehl

70

g g Semmelbrösel

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Brustfilet und Keulen von dem Hähnchen lösen, waschen und trockentupfen. Das Brustfilet quer in zwei Teile, die Keulen im Gelenk teilen, nochmals trockentupfen.
  2. Das Öl in einer Fritteuse oder in einem Topf auf 180 Grad erhitzen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. das Fleisch salzen und pfeffern und im Mehl wenden.
  3. Fleisch gut abklopfen, durch das Ei ziehen und in den Semmelbröseln wenden. Dabei darauf achten, dass das Fleisch gleichmäßig von allen Seiten mit Bröseln bedeckt ist.
  4. Die Teile in 2 Portionen im Öl 15-20 Minuten frittieren, dabei zwischendurch vorsichtig wenden.
  5. Zum Ende der Garzeit mit einem Holzstäbchen eine Garprobe machen. Wenn der austretende Fleischsaft klar ist, ist das Geflügel gar. Dazu passen Zitronenschnitze und Kartoffel-Gurken-Salat.