VG-Wort Pixel

Barbecue-Hähnchenbrust

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 546 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 55 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen
100

g g Schalotten

400

g g Kartoffeln

200

g g Champignons

2

El El Öl

Salz

Pfeffer

1

Hähnchenbrust

250

ml ml Geflügelfond

150

ml ml Barbecue Sauce

Chilipulver

0.5

Bund Bund Schnittlauch

Zubereitung

  1. Schalotten pellen und vierteln. Kartoffeln waschen, schälen, längs in Spalten schneiden. Champignons putzen und halbieren, alles mit Öl, etwas Salz und Pfeffer mischen und in eine mikrowellengeeignete Form geben. Bei 400 Watt mit zugeschaltetem Grill 10 Min. garen.
  2. Hähnchenbrust salzen und pfeffern. Nach 5 Min. mit der Hautseite nach unten auf das Gemüse legen. Fond und Barbecuesauce verrühren, evtl. mit Salz und Chilipulver würzen. Die Brust wenden und die Sauce darüber gießen. Weitere 10 Min. wie oben garen. Brust herausnehmen, zugedeckt ruhen lassen. Das Gemüse bei 800 Watt 3 Min. weitergaren. Brust vom Knochen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse mit Schnittlauch bestreut dazu servieren.