VG-Wort Pixel

Wildschwein-Burger

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 541 kcal, Kohlenhydrate: 56 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Möhren (dick)

g g Rote Bete

g g Chinakohl

g g geputztes Wildschweinrückenfilet

Hamburger-Sesambrötchen

El El Öl

g g Sesamsaat

El El Sojasauce

g g Mangochutney

Bund Bund Koriandergrün

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Möhren und Rote Bete schälen und in feine Streifen schneiden. Vom Chinakohl die Blattrippen in feine Streifen schneiden, die Blätter grob zerzupfen. Die Gemüsestreifen getrennt in kaltes Wasser legen und kurz vor dem Servieren gut abtropfen lassen.
  2. Das Fleisch in 12 Scheiben schneiden und leicht flach klopfen. Hamburger-Brötchen durchschneiden und nach Packungsanweisung aufbacken.
  3. Wildschweinscheiben in 2 großen Pfannen in je 2 El Öl bei starker Hitze auf jeder Seite 1-2 Min. scharf anbraten. Sesam zugeben, Sojasauce hineinträufeln.
  4. Die Brötchenhälften mit Mangochutney bestreichen. Auf die unteren Hälften Chinakohl, Gemüsestreifen, Fleischscheiben und Korianderblätter stapeln. Die oberen Hälften auflegen. Die Wildschwein-Burger servieren.