VG-Wort Pixel

Rosa Wermut-Mousse mit Grapefruit

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 20 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 280 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Blatt Blätter weiße Gelatine

Blatt Blätter rote Gelatine

Eigelb

g g Puderzucker

ml ml roter Wermut

g g Sahnejoghurt

g g Schlagsahne

rosa Grapefruits

Zweig Zweige Zitronenmelisse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Weiße und rote Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb und Puderzucker mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe 6-8 Min. zu einer dicklichen Creme aufschlagen.
  2. Den Wermut erwärmen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und rasch unter die Creme ziehen. Joghurt untermengen. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Mousse in eine Schüssel füllen und mindestens 3 Std. kalt stellen.
  3. Grapefruit wie einen Apfel schälen, dabei die weiße Haut entfernen. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und auf Teller verteilen. Mit einem Löffel Nocken aus der Mousse stechen und auf die Teller verteilen. Mit Zitronenmelisseblättern garnieren.