Gedämpfte Obst Wan-Tan

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 330 kcal,

Zutaten

Für
12
Stücke

g g Mehl

El El Zucker

Tl Tl Schmalz

El El Öl

Apfel

Pfirsichhälften aus der Dose

Baby-Ananas

g g Zimt-Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und 3 El Zucker dazugeben. 50 ml Wasser leicht erwärmen und zusammen mit dem Schmalz unterrühren. Alles zu einem einheitlichen Teig verkneten, wenn der Teig noch zu hart ist, noch 1 El Öl dazugeben. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche hauchdünn ausrollen und anschließend in 12 Quadrate schneiden.
  2. Für die Füllung den Apfel schälen, entkernen und fein raspeln. Die Pfirsiche in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und ebenfalls in ganz kleine Würfel schneiden. 20 g Zimt-Zucker dazugeben und gut vermischen.
  3. Immer auf ein Teig-Quadrat 1 Tl Fruchtmischung geben, die Ecken hochnehmen und zusammendrehen.
  4. Die Wan-Tans in ein Dampfkörbchen setzen und zudecken. Wasser in einem Wok oder Topf zum kochen bringen und das Dampfkörbchen in den Topf setzen. Die Wan-Tans so 10-12min. garen. Die Wan-Tans mit dem restlichen Zimt-Zucker bestreut servieren.