Koriandersauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Portionen

ml ml Fond (vom Ferkel)

El El Koriandersaat

ml ml Kokosmilch

El El Crème fraîche

g g Butter

Salz, Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fond um ein Drittel bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Koriandersaat im Mörser grob zerstoßen und mit der Kokosmilch zugeben. Bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Durch ein feines Küchensieb gießen.
  2. Zum Servieren die Sauce kurz aufkochen lassen und mit dem Schneidstab die in kleine Würfel geschnittene Butter nach und nach in die Sauce mixen. Crème fraîche zugeben, untermixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wichtig: Die Sauce darf nicht mehr kochen.

Mehr Rezepte