Hüttenkäse mit Pastrami

essen & trinken 9/2009
Hüttenkäse mit Pastrami
Foto: Wolfgang Kowall
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 214 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Ei

Tl Tl Sojasauce

Tl Tl Sesamöl

g g Basilikum

g g Hüttenkäse

Salz, Pfeffer

g g Pastrami

Scheibe Scheiben Maisbrot

Sojasauce

Basilikumblätter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ei und Sojasauce in einer Schüssel verquirlen. Sesamöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Ei zugeben und bei milder Hitze kurz stocken lassen. Ei vorsichtig von einer Seite her aufrollen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Basilikumblätter von den Stielen zupfen, fein schneiden und mit Hüttenkäse mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pastrami in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Eirolle schräg in Scheiben schneiden. Brotscheiben mit Hüttenkäse bestreichen. Mit Pastrami und Ei belegen, mit etwas Sojasauce beträufeln und mit Basilikum garnieren.