Bohnen-Curry

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 357 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Schneidebohnen

Paprikaschote

Schalotte

Rumpsteaks

El El Öl

El El rote Currypaste

ml ml Rinderfond

Salz

Bund Bund Koriandergrün

g g Röstzwiebeln

g g Erdnüsse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Bohnen putzen und schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Paprika achteln, putzen und schräg in 3 cm breite Stücke schneiden. Schalotte halbieren und in 1/2 cm dicke Streifen schneiden. Rumpsteaks vom Fett befreien, Fleisch quer in 1/2 cm dicke Streifen schneiden.
  2. Fleisch in 2 Portionen in je 2 El heißem Öl braun anbraten und herausnehmen. Schalotten im Bratfett anbraten. Bohnen und Paprika kurz mitbraten. Fleisch, Currypaste und Rinderfond untermischen, mit Salz würzen. Zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 12-15 Minuten schmoren.
  3. Curry mit gehacktem Koriandergrün, Röstzwiebeln und gehackten Erdnüssen servieren. Dazu passt Reis.