Mozzarella-Carpaccio mit Dicke-Bohnen-Vinaigrette

Mozzarella-Carpaccio mit Dicke-Bohnen-Vinaigrette
Foto: Klaus
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 764 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 44 g, Fett: 56 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg dicke Bohnen

Salz

g g rote Zwiebeln

Stiel Stiele Bohnenkraut

Stiel Stiele Petersilie

Tl Tl Dijon-Senf

El El Honig

El El Weißweinessig

Pfeffer

ml ml Olivenöl

g g Büffelmozzarella

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Dicken Bohnen palen, in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten garen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Bohnenkerne aus den Häuten drücken. Zwiebeln sehr fein würfeln. Bohnenkrautblätter von den Stielen zupfen und grob hacken. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und in kaltes Wasser legen.
  2. Für die Vinaigrette Senf, Honig, Essig, Salz und Pfeffer gut verrühren. Olivenöl zugeben und mit dem Schneebesen aufschlagen. Die Hälfte davon mit Bohnenkernen, Zwiebeln und Bohnenkraut mischen.
  3. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf einer großen Platte dachziegelartig anrichten. Die Vinaigrette mit den Bohnenkernen auf den Mozzarellascheiben verteilen und mit der restlichen Vinaigrette beträufeln. Zuletzt die Petersilienblättchen abtropfen lassen und den Carpaccio damit garnieren.