Zwetschgen-Tiramisu

83
Aus Für jeden Tag 9/2009
Kommentieren:
Zwetschgen-Tiramisu
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g Zwetschgen
  • 100 ml Orangensaft
  • 70 g Zucker
  • 0.5 Tl Zimt, gemahlen
  • 125 g Mascarpone
  • 125 g Magerquark
  • 2 Pk. Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eiweiß, Kl. M
  • 8 Löffelbiskuits
  • 4 El Zwetschgenwasser

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.
Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 748 kcal
Kohlenhydrate: 85 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Orangensaft mit 40 g Zucker, Zimt und Zwetschgen in einen Topf geben und 8-10 Min. dünsten. Abkühlen lassen.
  • Mascarpone, Quark und Vanillezucker verrühren. Eiweiß steif schlagen und 30 g Zucker unter Rühren langsam einrieseln lassen. Eiweiß unter die Mascarpone-Masse heben.
  • Löffelbiskuits mit Zwetschgenwasser beträufeln. Löffelbiskuits, Zwetschgenkompott und Mascarpone-Creme abwechselnd in eine kleine Auflaufform (15 x 15 cm) schichten. 1 Std. abgedeckt in den Kühlschrank stellen.