VG-Wort Pixel

Melonenstreich

Für jeden Tag 9/2009
Melonenstreich
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten Ziehzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 22 kcal, Kohlenhydrate: 5 g,

Zutaten

Für
1
Portion

Netzmelone (ca. 900 g)

g g Gelierzucker ((aus Rohrzucker, z.B. Tropic) oder Gelierzucker 1:1)

Pk. Pk. Zitronensäure (5 g)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Melone halbieren, weiches Inneres und Kerne entfernen. Hälften in Spalten schneiden und das Fruchtfleisch von der Schale schneiden. 500 g Fruchtfleisch würfeln und mit Gelierzucker und Zitronensäure in einem großen Topf mischen. Abgedeckt 4 Std. Saft ziehen lassen und danach mit dem Schneidstab pürieren.
  2. Früchtemischung unter Rühren aufkochen und bei milder Hitze mind. 4 Min. sprudelnd kochen lassen.
  3. Gelierprobe machen und Konfitüre evtl. abschäumen. Sofort heiß in saubere Twist- off- Gläser füllen. Gläser 5 Min. auf den Deckel stellen, umdrehen und abkühlen lassen.
  4. Variante: Blättchen von 4 Stielen Zitronenmelisse in feine Streifen schneiden und vor dem Abfüllen unter die Konfitüre rühren.