VG-Wort Pixel

Paprikamus

Für jeden Tag 9/2009
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 144 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Aubergine

1

Tl Tl Öl

2

rote Paprikaschoten

1

Zwiebel

2

Knoblauchzehen

4

El El Olivenöl

2

Tl Tl rosenscharfes Paprikapulver

1

El El Tomatenmark

5

El El Gemüsebrühe

Zitronensaft (nach Belieben)

Zubereitung

  1. 1 Aubergine halbieren, die Schnittflächen mit je 1 Tl Öl bestreichen und mit der Hautseite nach oben auf ein Blech legen. 2 rote Paprikaschoten zum Grillen vorbereiten und zu den Auberginen auf das Blech legen. Auberginen und Paprika zusammen grillen, Paprika häuten. Das Auberginenfleisch mit einem Esslöffel von der Haut lösen.
  2. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen fein würfeln. Paprika und Auberginenfleisch fein hacken.
  3. 4 El Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. 2 Tl rosenscharfes Paprikapulver und 1 El Tomatenmark zugeben und kurz mitdünsten. Paprika- und Auberginenfleisch zugeben, 5 El Gemüsebrühe zugießen. Bei milder Hitze 10 Min. einkochen. Mit Salz und etwas Zitronensaft würzen.