Melonen-Chutney

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

rote Zwiebel

rote Pfefferschote (je nach Schärfegrad mit oder ohne Kerne)

g g Ingwer (frisch)

Knoblauchzehe

El El Öl

g g Wassermelone

Salz

El El Currypulver

Zucker

Dose Dosen stückige Tomaten (400 g EW)

Saft von 1 Limette

Stiele Koriandergrün

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel, Pfefferschote und Ingwer fein würfeln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Alles in einem Topf im heißen Öl andünsten. Melonenfleisch von der Schale schneiden, würfeln und 2 Min. mitdünsten. Mit Salz, Curry und 1 kräftigen Prise Zucker würzen. Tomaten und Limettensaft zugeben und offen bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen. Korianderblättchen abzupfen und untermischen.Das Melonen-Chutney zu den Hähnchenkeulen servieren.