VG-Wort Pixel

Linzer-Sterne

Linzer-Sterne
Fertig in 1 Stunde plus 1 h Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
60
Stücke

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

g g Zucker

Pk. Pk. Vanillinzucker

Msp. Msp. Gewürznelken (gemahlen)

Tl Tl Zimt

Ei

Eiweiß

g g Butter

g g Mandelkerne (gemahlen)

g g Himbeerkonfitüre

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Übrige Zutaten für den Teig hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zu einem Teig verarbeiten und anschließend zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 min kalt stellen.
  2. Den Teig in 2 Portionen auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Die 1. Portion dünn ausrollen und mit einem großen Sternausstecher von 6 cm Durchmesser ausstechen und bei 180° Heißluft (Umluft 160°) ca.12-15 min backen.
  3. Die 2. Portion dünn ausrollen und erst mit den gleichen Ausstecher ausstechen und danach die Mitte der Sterne mit einem Ausstecher mit 3 cm Durchmesser ausstechen. Bei gleicher Backtemperatur 10 - 12 min backen.
  4. Nach dem Backen immer einen Stern mit Mitte mit Himbeermarmelade bestreichen und einen Stern ohne Mitte aufsetzen.