VG-Wort Pixel

Mohn-Vanillekipferl

Mohn-Vanillekipferl
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
80
Stücke

g g Mehl (Typ 405 oder 550)

Prise Prisen Salz

g g Puderzucker

Prise Prisen Zimt

g g kühle Butter

g g ohne Haut geriebene Haselnüsse

g g gemahlenen gerösteten Mohn

Zum Wälzen

Tasse Tassen Puderzucker

etwas Zimt

Vanillezucker

Tasse Tassen feiner Kristallzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl mit Salz, Zucker und kühler Butter maschinell abbröseln, zu groben Streuseln. Restl. Zutaten dazu und rasch zusammenkneten, keine Flüssigkeit dazugeben. In Klarsicht geben und gut kalt stellen, mind. 1 Stunde oder länger.
  2. Nun Kipferl formen und im vorgeheizten Rohr bei 150°C (Heißluft) etwa 10 Min. backen. Es sollten nur die Spitzen bräunen. Am Blech kurz etwas abkühlen lassen, anschließend im Zuckergemisch sanft wälzen, oder so lassen wie sie sind. Diese Kipferl sind sehr zart im Biss!
  3. Tipp: Besonders fein werden die Kipferl im Aroma, wird der ungemahlene Mohn ohne Fett vor dem Mahlen kurz geröstet, bis er schön duftet. Er sollte zum Mahlen (Mohnmühle oder Mouline) abgekühlt sein.